Kontakt

Dr. Alexander Geissler

E-Mail: info@schiffsmakler.de
Telefon: +49 40 32 60 82

Schopenstehl 15, 20095 Hamburg


Schifffahrtskaufleute

Mit einer Ausbildung zum/zur Schiffahrtskaufmann*frau bist Du für das Organisieren der Gütertransporte auf Schiffen oder für das Abwickeln und Planen des Schiffsbetriebes zuständig. So überwachst Du das Be- und Entladen der Waren und Container, organisierst den Vor- und Nachlauf zum Hafen und kontrollierst, dass die Waren und Container vollständig und unbeschädigt am Zielort ankommen. Je nach Ausbildungsschwerpunkt planst Du auch die Routen der Schiffe, das Anlegen in den Häfen und sorgst für einen reibungslosen Ablauf im Hafen. 

Die Theorie dazu lernst Du im Unterricht an einer Berufsschule, die praktischen Erfahrungen sammelst Du in Deinem Ausbildungsbetrieb - einer Reederei oder einem Schiffsmakler.

Schifffahrtskaufleute
Schifffahrtskaufleute

Büroalltag

Deine Ausbildung zum*r Schifffahrtskaufmann*frau ist zweigeteilt (dual):

Die Theorie lernst Du im Unterricht an einer Berufsschule, die praktischen Erfahrungen sammelst Du in Deinem Ausbildungsbetrieb. Die meiste Zeit Deiner praktischen Ausbildung verbringst Du im Büro. Manchmal übernimmst Du aber auch Aufgaben im Freien, wie beispielsweise im Hafen oder auf einem Schiff.

Dein Ausbildungsbetrieb ist entweder eine Reederei oder ein Schiffsmakler. Reedereien sind Eigentümer oder Betreiber von Seeschiffen. Schiffsmakler sind maritime Dienstleister im Hafen mit vielen unterschiedlichen Aufgaben.

Mit Deiner Ausbildung bist Du direkt am Puls der Weltwirtschaft. Du wirst Teil der internationalen Transportketten, die nicht nur bei uns in Deutschland für volle Ladenregale und wirtschaftlichen Wohlstand sorgen.

"Mein Feld ist die Welt" sagte der Reeder Albert Ballin schon vor über 100 Jahren. Für Schifffahrtskaufleute gilt dieses Motto mehr denn je.

Mindestalter

Du musst mindestens 16 Jahre alt sein. Wenn Du noch minderjährig bist, müssen auch Deine Eltern den Ausbildungsvertrag unterschreiben. 

Gehalt

Deine Ausbildungsvergütung richtet sich danach, wo Du Deine Ausbildung machst. In Hamburg verdienst Du im

  • 1. Ausbildungsjahr: 755,- Euro,
  • 2. Ausbildungsjahr: 880,- Euro und
  • 3. Ausbildungsjahr: 1.005,- Euro.

Ausbildungsinhalte

Die Ausbildungsinhalte sind vielfältig und betreffen die Bereiche:

  • Ausbildungsbetrieb (Struktur, Berufsbildung, Arbeits- und Sozialrecht),
  • Arbeitsorganisation und Kommunikation,
  • fachbezogenes Englisch,
  • betriebliches Rechnungswesen, Kosten- und Leistungsrechnung,
  • das Seeschiff, die Besatzung, die Ladung des Schiffes,
  • Containerlogistik, Klarierung, Stückgutfrachtverträge,
  • Reise- und Zeitcharter sowie Seeversicherungen.

Die weiteren Ausbildungsinhalte richten sich danach, ob Du die Fachrichtung Linienfahrt oder Trampfahrt gewählt hast.

Bei der Fachrichtung Linienfahrt betreust Du alles rund um Seeschiffe in der Linienfahrt, also Schiffe, die auf festen Routen und nach Fahrplan über die Weltmeere fahren. Du informierst Deine Kunden über Fahrpläne und Frachtraten, buchst die Ladungen und organisierst den Containertransport.

In der Trampfahrt fahren Schiffe dagegen nicht nach Zeitplan, sondern der Einsatz des Schiffes richtet sich nach der jeweiligen Nachfrage. Wenn ein Schiff gechartert, also gebucht, wurde, dann fährt es dorthin, wo sein Auftraggeber es haben will. Trampschiffe transportieren Massengüter wie Kohle, Stahl oder Getreide.  In Deiner Ausbildung suchst und vermittelst Du die Ladung für Seeschiffe, verhandelst Verträge und planst den Transport von Projektladungen.

Schulabschluss

Du musst für Deine Ausbildung keinen bestimmten Schulabschluss haben. Wegen der vergleichsweise hohen Anforderungen an Schifffahrtskaufleute hast Du aber in der Praxis mit einem guten Realschulabschluss oder der Fachhochschulreife die besten Chancen. Auf jeden Fall solltest Du sicher Englisch sprechen und schreiben können. 

Für Deine Ausbildung brauchst Du gute kommunikative Fähigkeiten. Du hast mit vielen Akteuren in der Seeschiffahrt zu tun: Verfrachtern, Reedereien und Behörden. Du berätst Kunden über Transportsysteme und Reisekosten. Nicht nur in Deiner Ausbildung kommt Dir gutes Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick zugute, da die Preise oft individuell ausgehandelt werden und es gerade bei Verträgen auf das Einhalten der Absprachen ankommt.

Damit du den Überblick nicht verlierst, solltest Du ein Planungs- und Organisationstalent sein, schließlich müssen sich viele Menschen auf Dich verlassen können. Außerdem solltest Du Lust auf PC-Arbeit haben, da Du sehr viel mit modernen Büromitteln arbeiten wirst. 

Ablauf der Ausbildung

Die gesamte Ausbildung dauert 3 Jahre. Wenn Du Abiturient bist, Absolvent einer Höheren Handelsschule oder eine vergleichbare Vorbildung hast, kann Deine Ausbildungszeit auf 2 ½ Jahre oder, bei besonders guten Leistungen, sogar auf 2 Jahre verkürzt werden. Am Ende Deiner Ausbildung legst Du eine schriftliche und eine praktische Prüfung ab – letztere mündlich bei der zuständigen Industrie- und Handelskammer.

Der theoretische Teil Deiner Ausbildung findet in einer der fünf Berufsschulen an der Küste statt. Dort sind Fachklassen eingerichtet, in denen nur Schifffahrtskaufleute unterrichtet werden.

An der Berufsschule lernst Du

  • in berufsbegleitender Form (Teilzeitunterricht) 11 bis 12 Unterrichtsstunden verteilt auf 2 Wochentage oder
  • an einem Stück komprimiert über mehrere Wochen (Blockunterricht).
Ganz besonders gefällt mir der Aspekt des internationalen Arbeitens. Elea Schäfer Zum Blogprofil
Bremen Berufsschule für den Großhandel, Außenhandel und Verkehr Schifffahrtskaufmann*frau
Hamburg Berufliche Schule für Logistik, Schifffahrt & Touristik Schifffahrtskaufmann*frau
Kiel Regionales Berufsbildungszentrum Wirtschaft (RBZ) Schifffahrtskaufmann*frau
Leer Berufsbildende Schulen I Schifffahrtskaufmann*frau
Ahrensburg BargeTeam GmbH zur Webseite
Brake J. Müller Weser GmbH & Co.KG zur Webseite
Bremen ASECO Container Services GmbH zur Webseite
Bremen Bremer Bereederungs GmbH & Co. KG zur Webseite
Bremen Bremer Lloyd Holding GmbH & Co. KG zur Webseite
Bremen Cargo-Levant Linienagent GmbH zur Webseite
Bremen Carl Büttner GmbH & Co. KG zur Webseite
Bremen CMA CGM (Deutschland) GmbH zur Webseite
Bremen COSCO SHIPPING Lines (Germany) GmbH zur Webseite
Bremen Hamburg-Südamerikanische Dampfschifffahrtsgesellschaft A/S & Co. KG (Bremen) zur Webseite
Bremen Harren Shipping Services GmbH & Co. KG zur Webseite
Bremen MSC Germany S.A. & Co. KG (Bremen) zur Webseite
Bremen Orient Overseas Container Line Ltd. zur Webseite
Bremen Peter W. Lampke GmbH & Co. KG zur Webseite
Bremen Sloman Neptun Schiffahrts-AG zur Webseite
Bremen Wallenius Wilhelmsen Logistics AS German Branch zur Webseite
Bremen Weserport GmbH zur Webseite
Bremerhaven PWL Port Services GmbH & Co. KG zur Webseite
Brunsbüttel Hans Schramm & Sohn Schleppschifffahrt GmbH & Co. KG zur Webseite
Brunsbüttel Sartori & Berger (Brunsbüttel) zur Webseite
Brunsbüttel United Canal Agency (Brunsbüttel) zur Webseite
Buxtehude NSB Niederelbe Schiffahrtsgesellschaft mbH & Co. KG zur Webseite
Cuxhaven BREB GmbH & Co. KG zur Webseite
Cuxhaven Bröring Oil Transport zur Webseite
Cuxhaven Cuxhavener Schiffahrtskontor GmbH & Co. KG zur Webseite
Cuxhaven DFDS Germany ApS & Co. KG zur Webseite
Cuxhaven Kutterfisch-Zentrale GmbH zur Webseite
Cuxhaven Sartori & Berger (Cuxhaven) zur Webseite
Drochtersen USC Barnkrug GmbH & Co.KG zur Webseite
Elmshorn Global Boat Shipping GmbH & Co. KG zur Webseite
Emden EMS Maritime Offshore GmbH (EMO) zur Webseite
Emden EVAG Emder Verkehrs und Automotive Gesellschaft mbH zur Webseite
Eutin PIQUE Ferry Agency GmbH zur Webseite
Hamburg Albis Shipping & Transport GmbH & Co.KG zur Webseite
Hamburg Andreas J. Zachariassen Schiffahrtsgesellschaft mbH & Co. KG zur Webseite
Hamburg Atlantic Lloyd GmbH & Co.KG zur Webseite
Hamburg Auerbach Bereederung GmbH & Co. zur Webseite
Hamburg Aug. Bolten zur Webseite
Hamburg Bernhard Schulte Shipmanagement zur Webseite
Hamburg BRISE Schifffahrts GmbH zur Webseite
Hamburg BRS Hamburg GmbH
Hamburg Carsten Rehder zur Webseite
Hamburg Clarkson (Deutschland) GmbH zur Webseite
Hamburg CMA CGM Deutschland GmbH zur Webseite
Hamburg Columbia Shipmanagement zur Webseite
Hamburg Containerships- CMA CGM GmbH zur Webseite
Hamburg COSCO Shipping Lines (Germany) GmbH zur Webseite
Hamburg CPO Containerschiffreederei zur Webseite
Hamburg DAL Deutsche Afrika-Linien GmbH & Co. KG zur Webseite
Hamburg Egon Oldendorff Management GmbH zur Webseite
Hamburg Ernst Jacob GmbH & Co. KG zur Webseite
Hamburg EVERGREEN Shipping Agency (Europe) GmbH zur Webseite
Hamburg FEDNAV (Hamburg) GmbH zur Webseite
Hamburg F.H. Bertling GmbH & Co.KG zur Webseite
Hamburg Frachtcontor Junge & Co. GmbH zur Webseite
Hamburg Grimaldi Germany GmbH zur Webseite
Hamburg Hamburg Südamerikanische Dampfschifffahrts-Gesellschaft A/S & Co. KG zur Webseite
Hamburg Hapag-Lloyd AG zur Webseite
Hamburg H. Vogemann GmbH zur Webseite
Hamburg Hyundai Merchant Marine (Deutschland) GmbH & Co. KG zur Webseite
Hamburg Interscan Schiffahrtsgesellschaft mbH zur Webseite
Hamburg John T. Essberger GmbH & Co.KG zur Webseite
Hamburg "K" LINE (Deutschland) GMBH zur Webseite
Hamburg Leonhardt & Blumberg Shipmanagement GmbH & Co.KG zur Webseite
Hamburg MACS Maritime Carrier Shipping GmbH & Co. zur Webseite
Hamburg Maersk Deutschland A/S & Co.KG zur Webseite
Hamburg MarConsult Schiffahrt (GmbH & Co.) KG zur Webseite
Hamburg Marlow Ship Management Deutschland zur Webseite
Hamburg Meerpahl & Meyer GmbH zur Webseite
Hamburg Menzell Döhle Shipping GmbH zur Webseite
Hamburg MPC Maritime Holding GmbH zur Webseite
Hamburg MSC Germany S.A. & Co. KG zur Webseite
Hamburg Nordic Hamburg Shipmanagement GmbH & Co. KG zur Webseite
Hamburg Ocean Network Express (Europe) Ltd. zur Webseite
Hamburg Orient Overseas Container Line Ltd. Zweigniederlassung Deutschland zur Webseite
Hamburg Orion Reederei GmbH & Co.KG zur Webseite
Hamburg Oskar Wehr KG (GmbH & Co.) zur Webseite
Hamburg Peter Döhle Schifffahrts-KG zur Webseite
Hamburg Peter Gast Shipping GmbH zur Webseite
Hamburg Peter Koletzki Schiffsmakler GmbH zur Webseite
Hamburg Peter W. Lampke GmbH & Co.KG zur Webseite
Hamburg PWL Port Services GmbH & Co.KG zur Webseite
Hamburg R.E.S. Chartering GmbH zur Webseite
Hamburg Reederei Nord GmbH zur Webseite
Hamburg RHL Reederei Hamburger Lloyd GmbH & Co.KG zur Webseite
Hamburg SAL Heavy Lift GmbH & Co. KG zur Webseite
Hamburg Sartori & Berger GmbH & Co.KG zur Webseite
Hamburg TB Marine Shipmanagement GmbH & Co. KG zur Webseite
Hamburg TGM Shipping GmbH zur Webseite
Hamburg Turkon Deutschland GmbH zur Webseite
Hamburg UNIATLANTICO Shipping GmbH & Co.KG zur Webseite
Hamburg Unifeeder Germany zur Webseite
Hamburg United Heavy Lift GmbH & Co.KG zur Webseite
Hamburg United Maritime Brokers GmbH & Co.KG zur Webseite
Hamburg Vega-Reederei GmbH & Co. KG zur Webseite
Hamburg Yang Ming Shipping Europe GmbH zur Webseite
Hamburg ZIM Germany GmbH & Co.KG zur Webseite
Haren (Ems) ARKON Shipping GmbH & Co. KG zur Webseite
Haren (Ems) Hermann Lohmann Bereederungen GmbH & Co. KG zur Webseite
Haren (Ems) HS Bereederungs GmbH & Co. KG zur Webseite
Haren (Ems) Jüngerhans Maritime Services GmbH & Co. KG zur Webseite
Husum Wilhelm E. F. Schmid GmbH Schiffsmakler zur Webseite
Jork Jebsen Shipping P. Management GmbH & Co. KG zur Webseite
Jork Shipping & Chartering GmbH & Co.KG zur Webseite
Kastorf claus rodenberg waldkontor gmbh zur Webseite
Kiel DFDS Germany ApS & Co. KG zur Webseite
Kiel Port of Kiel zur Webseite
Kiel Sartori & Berger (Kiel) zur Webseite
Kiel SCA Logistics zur Webseite
Kiel United Canal Agency (Kiel) zur Webseite
Leer BBC Chartering GmbH & Co. KG zur Webseite
Leer Briese Schifffahrts GmbH & Co. KG zur Webseite
Leer EMS Chartering GmbH & Co. KG zur Webseite
Leer Fehn Ship Management GmbH & Co. KG zur Webseite
Leer Hartmann Shipping Services Germany GmbH & Co. KG zur Webseite
Leer Krey Schiffahrts GmbH & Co. KG zur Webseite
Leer Liberty Blue Shipmanagement GmbH & Co. KG zur Webseite
Leer Northwest Competence GmbH zur Webseite
Lübeck Finnlines Deutschland GmbH zur Webseite
Lübeck TT-Line GmbH & Co. KG zur Webseite
Lübeck Transfennica Deutschland GmbH zur Webseite
Moormerland Vertom Bereederungs GmbH & Co. KG zur Webseite
Oldendorf Schiffahrtskontor tom Wörden GmbH & Co. KG zur Webseite
Ratzeburg ATR Landhandel GmbH & Co. KG zur Webseite
Rendsburg AHLMANN-ZERSSEN GMBH zur Webseite
Rostock F. Laeisz G.m.b.H. zur Webseite
Rostock Rostocker Zementumschlagsgesellschaft mbH RZU - Rostock Shipping Agency zur Webseite
Rostock Sartori & Berger (Rostock) zur Webseite
Rostock Schultz Baltimar Shipping GmbH zur Webseite
Schnaittenbach MINSHIP Shipmanagement GmbH & Co.KG zur Webseite
Stade MSE GmbH
Wismar Wismarer Schifffahrtskontor GmbH - WISKO zur Webseite

Videos

Weitere Ausbildungsberufe

Unsere Partner

Logo BMVI Logo Hamburg Behörde für Wirtschaft und Innovation Logo Bremen Senatorin für Wissenschaft und Häfen Logo Mecklenburg Vorpommern Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung Logo Niedersächsisches Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung Logo Schleswig-Holstein Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Arbeit, Technologie und Tourismus Logo Verband Deutscher Reeder Logo Ver.Di